ADF Power Tuning

Slide background

Stromqualität in energieintensiven Prozessen

Die Prozessindustrie, wie die Lebensmittelverarbeitung und Gießereien, benötigen für einen erfolgreichen Betrieb eine kontinuierliche Produktion. Dieser stetige Betrieb erfordert deutliche Leistung, wodurch das Stromnetz stark belastet wird.

Zu den spezifischen Anwendungen zählen die Lebensmittelverarbeitung, das Verpacken, die Kunststofffertigung, die Herstellung von Zellstoff und Papier, die Metallverarbeitung, Prozesse in Gießereien, Raffinerien und die Autoproduktion.

Compliance

Stromqualität und übliche Problemstellungen

Die hochmodernen Maschinen und anderen Ausrüstungsteile, die in den Prozessen zum Einsatz kommen, stellen bedeutende Investitionen dar. Die empfindliche Art dieser Anlagen macht sie besonders angreifbar durch elektrische Störungen und damit verbundene Probleme, wie versehentliches Ansprechen, ungeplante Unterbrechungen, Ausrüstungsstörungen, verringerte Lebensdauer und Flicker.

Wenngleich Energieverbrauch und damit Energiekosten in der Prozessindustrie wichtige Punkte sind, haben Sicherheit und Hygiene hier die allerhöchste Priorität. Deshalb ist eine zuverlässige Lösung für hohe Stromqualität äußerst wichtig, damit das elektrische System insgesamt gestärkt wird und ungeplante Unterbrechungen vermieden werden, die für Sicherheits- und Hygienerisiken die wahrscheinlichsten Szenarien darstellen.

Fragen Sie heute noch einen Experten
Wenn Sie Ihren spezifischen Bedarf mit einem Experten besprechen wollen, melden Sie sich jetzt bei uns.

Fünf Vorteile für Sie

ADF Power Tuning kann elektrische Störungen überwachen und sehr schnell kompensieren. Dies führt zu einem insgesamt besseren Energienetz der Anlage, minimiert Unterbrechungen, schützt empfindliche elektronische wie nicht elektronische Ausrüstungsteile und senkt die Stromkosten.

1. Das Netz optimieren

ADF Power Tuning ermöglicht eine Kompensation der gesamten Elektrizität im Netz. Dies führt zu einer hohen Netzstabilität auch bei Anforderungen von Beleuchtung, Computern usw.

Harmonic Compensation

2. Stromstößen und Transienten durch höhere Stromqualität vorbeugen

ADF Power Tuning überwacht und kompensiert fehlerhafte Energie im Netz in Lichtgeschwindigkeit und beugt somit Stromstößen und Transienten vor, die in automatisierten Anlagen Überwachungs- und Steuerungssysteme beschädigen können. Dank der aktiven und dynamischen Überwachung kann die Produktion reibungslos weiterlaufen.

Equipment malfunction

3. „Spukereien“ beseitigen

Kennen Sie das? Es treten mechanische oder betriebliche Probleme auf, für die kein offensichtlicher Grund vorliegt? Der Grund hierfür ist oftmals eine geringe Stromqualität. Die ADF-Technologie beseitigt solche geisterhaften Probleme und beugt ihrem erneuten Auftreten vor, sofern sie ihre Ursache tatsächlich in unerkannten Fehler des elektrischen Netzes haben und durch höhere Stromqualität beseitigt werden können.

4. Normen einhalten

Diese Lösung zur Oberschwingungsdämpfung minimiert die Auswirkungen, die schwere Lasten in der Anlage auf das Netz haben, und hilft außerdem dabei, Sanktionen und andere rechtliche Folgen zu vermeiden, die wegen des Verstoßes gegen elektrische Normen wie die IEEE anfallen könnten.

Compliance

5. Energieverbrauch senken

Nachhaltig hohe Stromqualität führt zu einer effizienteren, problemfreien Produktion. Indem Verluste (an Heizenergie) in den Transformatoren vermieden werden, unterstützt ADF Power Tuning dabei, Energie einzusparen und die Energiekosten zu senken.

PDF-Download

Feel free to download the pdf about Comsys ADF Technology
Hier können Sie unsere Broschüre zur ADF-Technologie von Comsys als PDF herunterladen.

Download