ADF Power Tuning

Slide backgroundSlide thumbnail

ADF Power Tuning + Systemintegration = ideale Lösung

Das Programm zur ADF-Systemintegration ist ein außergewöhnliches Konzept zur Kundenanpassung und Integration von ADF-Power-Tuning-Komponenten – wir sprechen von „Bausteinen“ – in Ihre Projekte und Produkte.

ADF-Bausteine

SCC2 control computerDank Systemintegration mithilfe unserer Bausteine können Sie die Wirkung der Kapazitäten unserer Standardprodukte verstärken.

Zu unseren Bausteinen gehören das Wechselrichtermodul PPM 300, der Steuerungscomputer SCC2 und andere interne Komponenten, die Sie in die Lage versetzen, zügig ein komplexes funktionierendes und integriertes System einzurichten.

Für alle, die vorhandene Betriebsmittel nutzen wollen, ist Systemintegration eine intelligente Möglichkeit.

Lösungen zur Integration in Kundensysteme

Zu den Optionen der Systemintegration zählt Folgendes:

  • Kompensation von Leistungsbereichen von etwa 50 A bis zu mehr als 10.000 A
  • Steuerbar über reguläre HMI-3-Geräte (Grundausführung oder erweitert) mittels der Web-Anwenderschnittstelle oder ferngesteuert über Feldbus
  • Verfügbarkeit in beiden Spannungsbereichen (< 480 V und 480–690 V)
  • Luft- oder flüssigkeitsgekühlt erhältlich

Mittels der Systemintegration erhalten Sie eine Lösung zur Stromqualität, die perfekt zu Ihnen passt. Dank der kleinen Anzahl an Komponenten sind zudem die Wartungskosten niedrig, und Sie erhalten eine hocheffiziente und äußerst flexible Lösung.

Vier Vorteile der Systemintegration

  • Noch kompakter als das Stand-alone-Produkt
  • Führende ADF-Technologie in Ihre vorhandene Produktumgebung integriert
  • Schnelle und einfache Inbetriebnahme mithilfe der Web-Anwenderschnittstelle „ADF Dashboard“
  • Zugang zum ADF-Systemintegrations-Training der ADF-Akademie

Zentrale Anwendungsbereiche für die Systemintegration

Wollen Sie Einzelheiten zu unseren Systemintegrations-Lösungen erfahren? Melden Sie sich noch heute bei uns.

Contact us now for a free consultation with an ADF expert